Auge in Auge mit den Römern

Ausstellung im Gallo-Römischen Museum

Wie hat sich das Leben im riesigen Römischen Reich tatsächlich abgespielt? Begegnen Sie den Menschen, die es selbst erlebt haben, und lassen Sie sich von Ihren Zeugnissen überwältigen.

Sie erhalten einen überraschend neuen Einblick in die Themen, die auch die Römer beschäftigten: Politik, Migration und Bürgerschaft, Religion und Aberglaube, Profitgier und Sexualität.

Die Ausstellung bietet Jung und Alt eine lebendige Übersicht über die römische Lebenswelt und Kultur.

Über 250 Spitzenstücke aus dem British Museum - das Beste, was uns die Römer hinterlassen haben - zeigen, wie sich ein kleines Dorf am Tiber zu einem Weltreich entwickelte, das viele verschiedene Völker in sich vereinte!

Diese Seite empfehlen