Pliniuspark

Fast mehr als 2000 Jahren berichtete der römische Gelehrte Plinius der Ältere von einer „außergewöhnlichen Wasserquelle in Tongeren“. Die Heilkraft des mittlerweile berühmten Pliniusbrunnens sprach sich in Windeseile herum. So wurde er zu einem berühmten Kurort. Heutzutage befindet sich dort ein Stadtpark, in dem Wasser immer noch eine Hauptrolle spielt.

 

 

 

Diese Seite empfehlen