Third Paradise

Michelangelo Pistoletto

Tongeren arbeitet mit dem italienischen Künstler Michelangelo Pistoletto zusammen, einem wichtigen Vertreter der Arte Povera, bei der einfache Materialien verwendet werden. Pistoletto kreierte „The Third Paradise“, das Dritte Paradies. Darin begibt sich der Mensch auf die Suche nach einem nachhaltigen Gleichgewicht mit der Natur. Ein neues Unendlichkeitszeichen symbolisiert seine Denkweise: zwei kleine Kreise und dazwischen ein zentraler Ring, in dem beide Kreise verschmelzen.

Tongeren engagiert sich kontinuierlich dafür, die Philosophie von Michelangelo Pistoletto zu verbreiten.

Le Prince Evêque

Dieses Kunstprojekt stammt vom Künstlerduo „Le Prince Evêque“, wurde aber von der Philosophie von Pistoletto inspiriert. Das Werk repräsentiert drei Tumuli (gallo-römische Grabhügel), die die Landschaft in und um Tongeren prägen. Der mittlere Hügel ist größer als die zwei äußeren und durch sein Zentrum verläuft ein senkrechtes Rohr mit einem Spiegel, der den Himmel reflektiert. Die resultierende Silhouette stellt den oberen Teil des Third Paradise-Symbols dar.

 

 

Diese Seite empfehlen